Vor-Ort-Büro

Die Koordinierungs- und Fachstelle bietet Beratung, Fortbildungen und Vernetzung zu den Themen Demokratie und Antidiskriminierung.

mehr erfahren
Jugendbeteiligung

In den beiden Fördergebieten Wedding + Moabit ermöglicht Gangway e.V. im Rahmen eines Jugendfonds Beteiligungsprojekte bis zu 500€.

mehr erfahren
Wedding

Das Begleitgremium im Wedding hat Zielsetzungen für das Fördergebiet formuliert und fördert entsprechend Projekte durch einen Aktionsfonds.

mehr erfahren
Moabit

Das Begleitgremium in Moabit hat Zielsetzungen für das Fördergebiet formuliert und fördert entsprechend Projekte durch einen Aktionsfonds.

mehr erfahren
Zusammen gegen Rassismus
mehr erfahren
Geschlechterreflektierte Jungen*arbeit
mehr erfahren
Aktuelles
10. Februar 2021 - Einsendeschluss für die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2021

Liebe Bündnismitglieder und Interessierte,
beim offenen Bündnistreffen haben wir gesehen, dass viele von Euch trotz der widrigen Umstände ganz tolle Ideen für Veranstaltungen zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus (13.3. bis 28.3.2021) haben. Die Deadline für die Anmeldung von Veranstaltungen wurde noch mal verlängert (da es nur ein Online und kein gedrucktes Programm geben wird). Bitte meldet Eure Veranstaltungen bis zum 10.02.2021 bei uns an.

Nutzt dafür entweder dieses Google-Formular (dafür braucht Ihr ein Googlekonto)
https://forms.gle/3soFGPBTtHYpeLbR9

Oder schreibt uns eine Mail an: zusammen_gegen_rassismus@mailbox.org
mit folgenden Angaben:

  • Datum der Veranstaltung (Tag, Monat, Jahr)
  • Uhrzeit der Veranstaltung (von … bis…)
  • Titel der Veranstaltung
  • Format der Veranstaltung: z.B. Onlinediskussion? Workshop? Rundgang? etc.
  • Link/URL für eure Onlineveranstaltung:
  • Beschreibung der Veranstaltung : Bitte beschreibt hier in ca. 3 Sätzen was die Besucher*innen der Veranstaltung erwartet
  • ‚Ort‘ der Veranstaltung: Bitte gebt hier die Straße und die Hausnummer und die Postleitzahl an / Bitte auch bei Onlineveranstaltungen
  • Kontakt – Name, Postanschrift, Telefon, Email *
  • Euer aktuelles LOGO für das Programmheft *
  • Wenn Ihr habt: Foto zur Veranstaltung oder für die Werbung auf unseren ’social media‘ Kanälen
    Wir sind gespannt auf Eure Ideen!

Herzliche Grüße, Euer Orga-Team

10. Februar 2021
10. Februar 2021 - Einsendeschluss für die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2021
19. Januar 2021
Offenes Bündnistreffen
10. Dezember 2020
Gespräch/Screening zum Tag der Internationalen Menschenrechte

I AM NOT YOUR NEGRO (2017, R: Raoul Peck)                 
Der Film beruht auf einem Romanfragment von James Baldwin, das von den Kontinuitäten des Rassismus in der us-amerikanischen Kultur und den Kämpfen dagegen handelt.
Der Film kann jederzeit in Vorfeld unserer Gesprächs-Veranstaltung angesehen werden: https://www.bpb.de/mediathek/283417/i-am-not-your-negro

Am 10. Dezember laden wir dann um 19:30 Uhr zum Gespräch darüber in/aus der Dorotheenstädtischen Buchhandlung ein. Zu Gast ist der Professor für nordamerikanische Literatur Martin Klepper (HU Berlin).

Anmeldung hierfür (begrenzte Teilnehmer*innenzahl) >>> info@kinofuermoabit.de
Weitere Informationen >>> https://moabiter-filmkultur.de/live-konferenzen-aus-moabiter-laden/
und hier >>> https://www.literaturfestival.com/festival/projekte/wws/WWS%20Baldwin%20Peck

9. Dezember 2020
Venus Boys die Show & Venus Boyz der Film

Es erwartet Euch sowohl eine Show von den Venus Boys, live aus der CFB-Bühne, als auch die Online-Premiere im deutschsprachigen Raum des Films Venus Boyz, nach dem sich das Performer*innen-Kollektiv genannt hat. Wir freuen uns sehr, sogar die Regisseurin Gabriel Baur begrüssen zu dürfen, die uns ihren Film vorstellen wird und danach dank der Technik noch ins Gespräch mit Euch und den Venus Boys kommen wird – online zugeschaltet.
Die ganze Veranstaltung wird in einer Form Austausch geleitet und findet auf zoom statt, moderiert von James Rosalind.

Der Link ist ab 18:30 Uhr abrufbar:
https://zoom.us/j/2132089095?pwd=UmRmc2NjZ2xHN0dHbjFsR1RVWkNWdz09

Meeting-ID: 213 208 9095
Kenncode: CfB!

Auf Englisch und Deutsch. Eintritt frei, offen für alle.

Organisiert von dem CFB, in Zusammenarbeit mit den Venus Boys und ONIX Film.
Mit der Unterstützung von Demokratie in der Mitte im Rahmen vom Bundesprogramm „Demokratie leben!“ 2020

Mehr Infos:
Facebook-event: https://www.facebook.com/events/588081298668699
Webseite CFB: https://centre-francais.de/events/venus-boys/