Leuchten für ein gutes Miteinander

Unser Wintermarkt fand am 1.12.2018 auf dem großen Gelände der Gartenarbeitsschule Tiergarten statt. Rund 390 Interessierte* besuchten die Veranstaltungen und zahlreiche von Ihnen nahmen sich Zeit eine Kerze zu ziehen und Ideen für ein gutes Miteinander zu sammeln. Zu unserer Frage: „Wie wollen wir miteinander Leben und die Lichter in die Welt tragen“ hinterließen die Besucher*innen am Eingangstor viele bunte Zettel mit ihren Vorschlägen für ein gutes Miteinander.

Antragsteller*inMoabiter Ratschlag e.V.
"Muslim Men: Wer sie sind, was sie wollen"

Lesung aus dem Buch „Muslim Men: Wer sie sind, was sie wollen“. Ob Berufsmuslime, die harten Jungs arabischer Clans oder männliche Sexarbeiter – die Welt der „Muslim Men“ hierzulande ist viel bunter als es der Welt gefällt. Viel wird über sie geredet, kaum kommen sie zu Wort. Bis jetzt!
Die Autorin Sineb El Masrar hat mit Ihnen gesprochen und viel erfahren über ihre Familien, den Einlfluß der Religion, zerplatzte Hoffnungen oder den hart erkämpften Erfolg in unserer Gesellschaft.

Antragsteller*inTransaidency e.V.
Gefühlte Zukunft

Das Foto-Projekt unterstützt Jugendliche in der JSA dabei, ihre beruflichen Zukunft zu visualisieren und das Vertrauen in ihre eigene Kraft zu stärken. Das Projekt ist ein Teil der Projektreihe „Gefühlte Zukunft“.

Antragsteller*inEva von Schirach
Sichtbar im Kiez!

Das Bündnis ‚Zusammen gegen Rassismus Moabit und Wedding‘ möchte im Kiez sichtbarer werden und die Öffentlichkeitsarbeit intensivieren.

Antragsteller*inNarud e.V.
Future Voice - Weltmädchentag 2018

Mädchen*, die zum großen Teil verschiedene Mädchen*- und gemischte Kinder- und Jugendeinrichtungen in Berlin Mitte besuchen, wollen sich an diesem Tag vielfältig mit „ihren Stimmen“ auseinandersetzen. Dazu zählt zum Beispiel, die musikalische Stimme, die Mitbestimmung und Teilhabe, das Gehört werden, die eigene Meinung und auch das Jubiläum von 100 Jahren Frauen*wahlrecht in Deutschland. Es wird zudem ein buntes Programm mit Aktionsständen, Polit-Talk, Bühnenprogramm, einer „Make a Wish“ Aktion und anschließender Party geben.
Unsere Reporter*innen sind mit Euch und für Euch am Start.
Wer kommt zum Weltmädchentag? Welche Jugendeinrichtungen sind dabei? Was gibt es an den Aktionsständen zu sehen und welche Politiker*innen kommen zum Talk? Wer präsentiert coole Akts auf der Bühne und was sagen die Besucheri*nnen dazu? Diesen und vielen weiteren Fragen spüren wir nach und berichten Euch darüber in unserem anschließend erscheinenden Online-Magazin.
Hier geht’s‘ zur Internetseite >>>

Antragsteller*inFuture Voice UG