11. März 2019
Selbstermächtigung gegen Diskriminierung - Empowerment

Workshop am 11.03.2019 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Menschen die erst seit kurzem in Deutschland wohnen und die deutsche Sprache erlernen, sind nicht nur häufiger benachteiligt, sondern brauchen ggf. Unterstützung und weitere Zugänge, um dies als Diskriminierung zu erkennen und entgegenzuwirken. Gemeinsam mit jungen Neuzugewanderten werden wir uns darüber austauschen und Handlungsansätze erarbeiten.
Anmeldung: nadine.kuegler@cjd-berlin.de, f.jagielski@jugendbeteiligung.info,
Tel.: 030/44032963
JMD PROMIGRA Mitte, CJD Berlin-Brandenburg, Sickingenstraße 20-28,10553 Berlin

Weitere Informationen >>>
https://www.facebook.com/zusammengegenrassismus/
Programmheft >>>

NACHGEFRAGT! #6 - mit Silke Radosh-Hinder und Christian Staffa

Die neueste Ausgabe unserer spannenden Interviewreihe ist erschienen. Im Gespräch mit Silke Radosh-Hinder (Kreisjugendpfarrerin in Berlin Stadtmitte) und Christian Staffa (Studienleiter an der Evangelischen Akademie zu Berlin) gehen wir der Frage nach, wie sich seitens der Kirche mit einem von rechtspopulistischen Akteur*innen propagierten christlich-abendländischen Weltbild auseinandergesetzt wird.
Wie kann sich Kirche deutlich gegen Theorien der Ungleichwertigkeit positionieren und eine demokratische Streitkultur fördern?

NACHGEFRAGT! #6 [PDF, 1,51MB]
Internationale Wochen gegen Rassismus

Das Programmheft mit all den interessanten Veranstaltungen im Rahmen der
>Internationalen Wochen gegen Rassismus< in Moabit und Wedding ist erschienen!

Die Auftaktveranstaltung mit Idil Baydar findet am
10. März im ZK/U (Zentrum für Kunst und Urbanistik),
Siemensstraße 27, 10551 Berlin
von 16 bis 18 Uhr statt.
Wir freuen uns auf euren Besuch!

Weitere Informationen findet ihr hier >>>
Zusammen gegen Rassimus in Wedding und Moabit

Programmheft 2019 [PDF, 5,49MB]
Projektwettbewerb

Basierend auf dem festgestellten Bedarf im „Aktionsplan für die Verstetigung 2019-2020“ haben der Quartiersrat und weitere Akteure verschiedene Projekte erarbeitet. Entsprechend den Vorgaben der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und des Bezirksamtes Mitte besteht hier die Möglichkeit, sich für die Umsetzung und Durchführung eines Projektes zu bewerben.

Weitere Informationen >>>
http://www.brunnenviertel-ackerstrasse.de/qmprojekte

Projektausschreibung [PDF, 0,71MB]
Wir wünschen Allen ein schönes neues Jahr!

Das Team der NachbarschaftsEtage wünscht ein frohes neues Jahr!